Kö-Golf-Trophy

Golfclub Renneshof

Kö-Golf-Trophy

Kö-Golf-Trophy im Golfclub Renneshof in Willich
am Samstag, 23. Juli 2016
18 Loch vorgabewirksam
ab 10.00 Uhr Start von Tee 1 und Tee 10

Kö-Golf-Trophy Startliste GC Renneshof

Welcome ab 9:00 Uhr im Golfclub Renneshof
Warm-up – Golfbälle stehen auf der Drivingrange bereit
Turnierstart ab ca. 10 Uhr von Tee 1 und Tee 10 – 3er Flights Turniermodus Stableford 18 Loch vorgabewirksam
Startgeld 75 Euro für Gäste; 35 Euro für Mitglieder Teilnehmerzahl höchstens 90 Preise
Brutto 1. Gruppe A 1.-3. Netto Gruppe B 1.-3. Netto Gruppe C 1.-3. Netto
Beat-The-Pro sponsert by Golfhouse Düsseldorf
Sonderwertungen Nearest to the Pin / Longest Drive
Siegerehrung Chill-out & Barbecue auf der Terrasse des Clubhauses ca. 16:00 im Clubhaus
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Im Westen des größten deutschen Bundeslandes, liegt der Golfpark in der Niederrheinischen Stadt Willich, im Stadtteil Anrath. Die Landschaft rund um die Golfanlage ist geprägt von landwirtschaftlichen Flächen.Willich grenzt direkt an die Metropolregion Rhein-Ruhr im Städtedreieck Krefeld-Mönchengladbach-Düsseldorf. Gäste sind auf der Golfanlage, bei deren Errichtung im Jahre 2013 auf die Beachtung ökologischer Wechselwirkungen geachtet wurde, jederzeit herzlich willkommen.

Das bietet der Golfclub Renneshof

Ein Spiel auf dieser noch jungen Golfanlage verspricht Golfgenuss in seiner höchsten Form und in wunderschöner Natur. Der 18- Loch Golfplatz ist ein PAR 69 Kurs und wurde von dem Europaweit bekannten Golfplatzunternehmen Josef Pötter aus Gronau erbaut.Er gilt als der erste Links Course am Niederrhein. Es gibt drei Wasserhindernisse und der Platz spielt sich anspruchsvoll, aber auch durchaus sportlich herausfordernd. Hier fühlen sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Spieler wohl.

ANMELDUNG

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Golfclub, Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Heimatclub und HCP an.