Project Description

GOLF IM ROBINSON CLUB PLAYA GRANADA

Der Robinson Club Playa Granada befindet sich inmitten der 18-Loch-Golfanlage LOS MORISCOS an der Costa Tropical in Andalusien. Hier herrschen angenehme klimatische Verhältnisse mit 320 Sonnentagen im Jahr, die ideale Bedingungen zum Baden bieten und nirgends sonst in Europa tropische Früchte und Zuckerrohr so gedeihen.

IMG_1425[1]-001

Für Kontrast und ein gewisses „Aha-Gefühl“ sorgen die schneebedeckten Gipfel der Sierra Nevada, die wetterbedingt bis Anfang Mai zum Skifahren einladen. Somit bietet sich dir ein einzigartiges Erlebnis an nur einem Tag – Skifahren in der Sierra Nevada und anschließend Baden im Meer.

IMG_1443[1]

Einmalig ist die Chiringuito (Beachbar) unmittelbar am Strand. Auch die Bogensportler vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen kommen auf ihre Kosten.

Granada-001

Golfplatz am Robinson Club LOS MORISCOS
Die Anlage von LOS MORISCOS befindet sich in direkter Nachbarschaft zum ROBINSON Club Playa Granada und besteht aus 18 Spielbahnen, einer Driving Range und einem Clubhaus mit Bar. Sowohl Spielbahnen, wie auch Driving Range und Clubhaus der Anlage liegen räumlich voneinander getrennt. Ein schöner Ausblick auf das Mittelmeer und die Sierra Nevada sind immer inklusive. Kostenloser Shuttle vom ROBINSON Club aus zum ersten Abschlag oder zur Driving Range der Anlage und zurück. Besonders erwähnenswert ist die Clubhausterrasse von LOS MORISCOS, direkt am Strand von Playa Granada.
Golfclub SANTA CLARA

Von internationalen Golfspielern,  zum besten Golfplatz der Provinz Granada gewählt und der viert Beste von Andalusien!! (In Andalusien gibt es ca. 160 Golfplätze)Die 18 Spielbahnen von SANTA CLARA, par 72 und 6.598 m, mit modernem Clubhaus, inklusive Sauna, Dampfbad, Poolanlage, Fitnesscenter und Barterrasse mit direktem Blick auf die Sierra Nevada, bleiben jedem Golfer lange in Erinnerung. SANTA CLARA bietet auf Grund von Course Design und Pflegezustand einen Meisterschaftsplatz erster Güte und gleichzeitig ein beeindruckendes Naturerlebnis. Alle Spielbahnen von SANTA CLARA liegen als einzelne Bauwerke voneinander getrennt.Schon die Anfahrt nach SANTA CLARA ist ein Erlebnis, da sich die Landstraße nach Granada – und damit zum Golfplatz – entlang von Stauseen und durch tiefe Gebirgsschluchten zieht. Nach Abschluss der Runde in SANTA CLARA wird der Golfer mit atemberaubenden Blicken von der Clubhausterrasse aus zur Sierra Nevada belohnt. So mancher Bogey gerät dabei schnell in Vergessenheit.

IMG_1391[1]