Project Description

Das Winner-Jacket der Kö-Golf-Trophy wird gesponsert von SARAR Königsallee Düsseldorf!

 

Als größter Textilproduzent Europas und bekanntestes Modelabel in der Türkei gehört SARAR zu den Big-Playern der Modeindustrie. Das Unternehmen, das dieses Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, wird in dritter Generation von den Geschwistern Emre, Emir und Gözde Sarar geführt.

Dabei werden sie von über 5.000 Mitarbeiten unterstützt, die mit sehr viel Leidenschaft kontinuierlich zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Ob Istanbul, New York oder Düsseldorf – SARAR ist mit 220 Stores und 600 weiteren Verkaufspunkten in über 48 Ländern auf fünf Kontinenten erhältlich.

Die Kollektionen lehnen sich an selbstbewusste Frauen und Männer, die großen Wert auf Qualität und moderne Eleganz legen. Die Silhouette der Mens- und Womenswear-Kollektion zeigt sich in dieser Saison vielseitig und reicht von purem Minimalismus bis hin zur femininen Raffinesse und Detailverliebtheit. Dabei steht vor allem bei SARAR Women die I- und A- Linie im Vordergrund und unterstreicht damit einen smarten und dennoch verspielten Look. Bei SARAR Men geben vor allem klassische Kombinationen den Ton an und überzeugen mit Farbkombinationen in Blau, Creme und SARAR1Braun. Key-Pieces sind eine coole Chino und ein passender Blazer mit schmaler Passform. Abgerundet wird die Kollektion mit trendigen Accessoires, die von hochwertigen Ledertaschen, funkelnden Schmuck und seidigen Krawatten reichen und jeden Look zum Highlight werden lassen.

 

 

 

 

 

Ingo Wendland vom  Golfclub Grevenmühle im Winner-Jacket der Kö-Golf-Trophy gesponsert von SARAR, Düsseldorf.

DSC_3901[1]

www.sarar.com/