Project Description

Seestern-Golftrophy mit Lindner Gastronomie

Als eines der erfolgreichsten Business-Quartiere Deutschlands war der Seestern zum zweiten Mal Mitausrichter des Golf-Turniers, das sich bereits zu einem echten Highlight im Turnierkalender der Region entwickelt hat.

Am 22. August 2014 gingen sowohl Businessleute vom Seestern als auch Freizeitgolfer im Golfpark Meerbusch auf die Runde. An der Halfway-Station wurden die Golfer ausgiebig und erstklassig vom am Seestern ansässigen Lindner Business- und Tagungshotel verwöhnt.

Die Standort-Initiative am Seestern kümmert sich um das Wohl der Nutzer vor Ort. Unter dem Motto „more than business“ sorgt die Standortinitiative Seestern seit 2010 für eine angenehme Work-Life-Balance am Seestern, die sich in zahlreichen Maßnahmen und Aktivitäten zum Wohle der Beschäftigten und Anwohner vor Ort widerspiegelt.  Vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten, wie Fußballturniere, ein Tennis und Hockeyclub,  Fitnessangebote, Grillwettbewerbe  und jetzt dieses Golfturnier machen den gesamten Bürostandort auch für die Freizeit sehr attraktiv.

DSC_4365
Verena Röpke die Veranstalterin der Seestern-Golftrophy begrüßte zum „Talk Rund um den Seestern“ neben  dem Vereinsvorstand der Standortinitiative Seestern Dirk Lindner auch die Pressesprecherin Andrea Greuner.
Siegfried Wenzelmann Hoteldirektor im  Lindner Congress-Hotel in Düsseldorf
wurde an diesem Tag gleich zweimal geehrt – einmal für die beste sportliche Leistung und zum zweiten für die beste Gastronomie auf einem Golfplatz.

Lindner

Foto von links: Peter Wenzel (Hoteldirektor Lindner Wiesensee, Veranstalterin Verena Röpke, Siefried Wenzelmann (Hoteldirektor Lindner Congress Hotel Düsseldorf-Seestern)